Qualitätsmanagement



  • Aufbau von prozessorientierten Qualitätsmanagement-Systemen nach DIN EN ISO 3834 sowie der  DIN EN 1090 im bauaufsichtlichen Bereich
  • lErstellung von Qualitätsmanagement-Dokumenten wie

              QM – Handbücher

              QM – Prozessbeschreibungen

              QM – Arbeitsanweisungen etc.

  • Durchführung von QM-System- und von Verfahrens-Audit
  • Durchführung von laufenden Verbesserungsmaßnahmen (Kaizen, KVP,usw.)
  • Einführung von TQM (Total Quality Management) Konzepten
  • Umsetzung von Programmen zur kontinuierlichen Qualitätsverbesserungen
  • Einführung der Selbstbeurteilung nach dem EFQM - Modell
  • Vorbereitung auf die QM – Zertifizierung
  • Schulung von Personal in Seminaren